Rolf Stemmle

Theater, Belletristik, Musik und mehr

Aktuelles / Terminkalender

Der Waller - ein düsterer Psychokrimi
gelesen vom Autor / 16 Minuten
Eine Empfehlung für alle Hörbuch-Fans!
Das Audio steht zum Download bereit über alle gängigen Kanäle
 (www.buecher.de, www.ebook.de, www.audible.de, www.audiobooks.com ...)

 


Reden ist Silber, Schweigen ist Gift
Kriegskinder und Kriegsenkel
zwei Lesungen
auf Einladung des VS Sachsen-Anhalt
zusammen mit Kyrstyna Kuhn

Samstag, 1. Oktober, 15.00 Uhr
Gottfried-August-Bürger-Museum, Molmerswende
http://www.foerderverein-gottfried-august-buerger-molmerswende.de/

Sonntag, 2. Oktober, 11.30 Uhr
Gleimhaus, Halberstadt
www.gleimhaus.de

***

Montag, 3. Oktober 2022, 18.00 Uhr
Von Mistgabeln, blauen Eseln und kritischen Schweinen

Eine Veranstaltung aus der Reihe:
Lesen für die Demokratie
mit Marie-Anne Ernst, Julia Kathrin Knoll
und Rolf Stemmle;
mit musikalischer Umrahmung
Gemeindebücherei Wald
Hauptstr. 14, 93192 Wald
Der Eintritt ist frei
Die Veranstaltung wird gefördert vom
Ministerium für Wissenschaft und Kunst;
Kooperationspartner ist der VS Ostbayern

***

Freitag, 7. und Samstag, 8. Oktober 2022
Musikfestival Unternehmen Gegenwart – Zwischentöne 2022

eine Veranstaltungsreihe von
UNTERNEHMEN GEGENWART
zum Stadtmotto 2022 „Zwischentöne“
Mit Einzelkonzert von
Rainer Stegmann,  :IIX, Quartett-Ensemble
mit Uraufführung meiner Kleinen Suite für Violoncello solo (Sa. 20.00 Uhr)
Don Bosco Zentrum
Hans-Sachs-Str. 4, 93049 Regensburg
Freier Eintritt
www.unternehmengegenwart.com
www.donbosco-regensburg.info

***

Sonntag, 9. Oktober 2022, 15.00 – 18.00 Uhr
Fest der Kultur
Geschichte & Geschichten aus Bayern
Autor:innen des Schriftstellerverbandes Ostbayern
lesen aus ihren Werken
mit Dr. Marita A. Panzer, Julia Kathrin Knoll,
Thomas Schmid und Rolf Stemmle
Haus der Bayerischen Geschichte / Bavariathek
Eintritt frei

***

Samstag, 15. Oktober 2022, 15.00 Uhr
Spitz auf Knopf

Heitere Geschichten und muntere Musik
von und mit Rolf Stemmle
und dem
Duo Espressi
(Flöte und Fagott)
Café Klein
Killermannstraße 31, 93049 Regensburg
Eintritt: 12,00 Euro
Karten an der Nachmittagskasse
Reservierung im Café + Tel. 0941/32801
(mit Bewirtung, nicht im Eintrittspreis enthalten)

***

ab Donnerstag, 10. November, 18.45 – 20.45 Uhr
VHS-Kurs

Spannend erzählen
+ 17., 24. Nov + 1. Dez
Kurs F54202; 52,00 Euro
Ort: Scheugäßchen 1, Raum 22
Teilnehmer: 5 – 8
www.vhs-regensburg.de
Anmeldung: VHS-Regensburg: 0941/507-2433



 "Der Teufel von Stockenfels"
jetzt auch als E-Book über alle gängigen Portale erhältlich


Aus dem Lockdown

Acht KomponistInnen berichten aus dem Lockdown
und stellen sich und eine Komposition vor
Ein Projekt von UNTERNEHMEN GEGENWART
Die Links finden Sie auf
www.unternehmengegenwart.com 
Meine Komposition für Fagott-Solo
mit dem Titel
„Musik aus dem Lockdown“
wird interpretiert von Benedikt Dreher



Der Mensch im Tier
Erweiterte Neuauflage ab sofort erhältlich
48 Seiten / 10,00 Euro


Nachschau:
Verbrannte Bücher – verbannte Dichter
Lesung zur Erinnerung an die NS Bücherverbrennung
des Verbandes deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller Ostbayern in ver.di,
Regionalgruppe Ostbayern
es lesen: Elfi Hartenstein, Marita A. Panzer, Rolf Stemmle
sowie Cleo Kümmler und Lilly-Marie Muth, Schülerinnen des Von-Müller-Gymnasiums
Musikalische Umrahmung: Andreas Dombert, Gitarre
Die Aufzeichnung vom 12. Mai aus der Neupfarrkirche ist anzusehen auf:
www.youtube.com/stadtregensburg
siehe Videos

 

 

E-Mail
Anruf
Karte